Das KONZEPT – EINFACH EINZIEHEN und WOHNEN
Nachhaltiges energetisches, ökonomisches und ökologisches Wohnen (Erdwärmeheizung)
in sich abgeschlossene Apartments mit funktionellem Raumkonzept – Größen zwischen ca. 38,30m² und 42,25m²
Moderne Ausstattung (Life-Style) & Kommunikationstechnik (kostenloses W-LAN).
Komplettmöblierung (Küche inkl. Geräte, Schlafbereich mit Bett 180 x 200cm für 2 Personen, 4-teiliger Schrank, Garderobe, Esstisch und Stühle, Sideboard, Ausziehcouch mit zusätzlicher Schlafgelegenheit
(Ausziehsofa), Couchtisch, Sanitärausstattung inkl. Badmöblierung, Waschmaschine, sämtliche Beleuchtungskörper.
Tiefgarage und zusätzliche Stellplätze im Außenbereich, Lift, barrieferei, Kellerbateil für jede Wohnung,
Fahrradraum im EG und Keller, Hausmeisterraum, Müllsammelstelle, Haustechnik, kleine Aufenthaltsbalkon (z.B. Raucherbalkon)
helles und freundiches Stiegenhaus (Atrium)
begrünte Dachterrasse mit begehbarer Terrassenfläche – teilweise überdacht (allgemeiner Aufenthaltsbereich mit Stühlen, Tischen, Bänken, Bepflanzungen, Beschattung) – einfach Chillen
Allgemeinflächen als Terrassen- und Grünflächen im Außenbereich für geselliges Beisammensein
Günstige Betriebskosten
Bushaltestelle direkt am Grundstück
Professionelle Hausverwaltung (Instandhaltungsmanagement, Hausmeisterservice)

PROJEKT „CLEVERES WOHNEN“ – MICRO-APARTMENTS
Die Wohnbebauung ist entlang der Kaiser-Franz-Josef-Straße in Hohenems orientiert. Die Großform beinhaltet zwei lesbare Baukörper. Der nördliche Baukörper( Bauteil B) bildet aufgrund seiner
zurückversetzten Positionierung eine für den Straßenraum wichtige Platzsituation aus, und bildet den straßenseitigen Vorbereich. Die Erschließung der Wohnbebauung erfolgt ebenfalls über diese straßenseitige Zone. Prägend für die Bebauung ist die halbgeschossig in den Boden versetzte Tiefgarage. Dies hat zur Folge, dass der südliche Bereich (Bauteil A) der Bebauung ein Halbgeschoss über dem Straßenniveau liegt. Der Innenhof dient als Rückzugs – und Entspannungsort. Die Bebauung nimmt insbesondere auf den Erhalt der bestehenden Bäume Rücksicht. Die Höhenentwicklung entlang der Kaiser-Franz-Josef-Straße ist gestaffelt. Die Fassade wird geprägt durch die Holzfassade, sowie durch punktartige Balkone. Der Erschließungskern mit Lift wird als Durchläufer mit großzügigen Verglasungen (Atrium) gestaltet. Entlang der Kaiser-Franz-Josef-Straße wird eine qualitätsvolle Außen-Raumgestaltung mit Bäumen und Bepflanzungen entstehen.

LAGE und INFRASTRUKTUR
Die Lage bietet eine gute Infrastruktur. Alle Dinge des täglichen Bedarfs erreichen Sie auf kurzen Wegen, bequem auch zu Fuß. Einkaufmöglichkeiten, Kindergarten, Volksschule, Arzt, Banken,
Gastronomie etc. oder weitere öffentliche Einrichtungen. Optimale Verkehrsanbindungen in die Innenstadt und den umliegenden Gemeinden, auch mit öffentlichen Verkehrsanbindungen, sowie die
optimale Anbindung an die Autobahn A14 in beide Richtungen, sowie in die benachbarte Schweiz sind weitere besondere Merkmale die für Hohenems als Wohnort sprechen. Bushaltestelle direkt am
Grundstück.

Reden Sie mit uns! Es lohnt sich für Sie!
Für eine unverbindliche Terminvereinbarung stehen wir jederzeit sehr gerne zur Verfügung.