Stil und Moderne – eine faszinierende Verbindung

In der „Kaiser-Franz-Josef-Straße“ in HOHENEMS entsteht diese Kleinwohnanlage mit nur 10 Wohneinheiten.
Beim derzeitigen Bestandsobjekt wird der eingeschossige Anbauteil (Flachbau) abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Im Neubauteil befinden sich 6 Wohnungen über 3 Geschosse als 2- und 3-Zi.-Wohnungen, der Haupteingang mit Treppenhaus, sowie die Kellerabteile und die Carports.

Der Bestandsteil wird kernsaniert und auf Neubaustand gebracht. Im EG befindet sich eine Bäckerei als Verkaufslokal, die Haustechnik, der Fahrradraum (von außen zugänglich), sowie 2  Garagen. Carports und KFZ-Stellplätze auf eigenem Grundstück, sowie öffentliche freie Parkplätze entlang der „Wildbachstraße“ stehen zur Verfügung. Im 1.OG des Bestandes entstehen zwei kernsanierte 3 Zi.- Wohnungen,  im Dachgeschoss eine 2 Zi.-Wohnung, sowie eine 3 Zi.-Wohnung. Die 3 Zi.-Wohnung W08 hat einen direkten Zugang vom Lift in die Wohnung.

Die Lage bietet eine gute Infrastruktur. Alle Dinge des täglichen Bedarfs sind auf kurzen Wegen erreichbar (Kindergarten, Schule, Einkaufsmöglichkeiten etc.). Beste Verkehrsanbindungen in die Innenstadt und den umliegenden Gemeinden (Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe), sowie eine Anbindung an die Autobahn A14, sind weitere Merkmale, die für diesen Standort sprechen.

Wir schaffen bleibende Werte.  Eine massive Bauweise mit Wärmeverbundsystem, Solaranlage für Warmwasser und Heizung, Wohnungstrennwände mit Vorsatzschalen (Schallschutz), eine hochwertige Sanitärausstattung (Villeroy & Boch), Parkettböden, eine große Auswahl an Fliesen, Sonnenschutz elektrisch usw. zeugen von bester Qualität in Ausführung und Ausstattung.

Ideale Wohnungsgrößen, gute Infrastruktur, niedrige Betriebskosten sind wesentliche Faktoren, die bei diesem Projekt auch eine optimale Vermietung als ANLEGER- UND VORSORGEWOHNUNG garantieren!